Quinn

Quinn – Silverlake’s Quinn Star

quinn-hp

Rasse: Australian Shepherd – ASCA Papiere
Vater: Quirin (Rosebud of Crana’s Quirin DEVA)
Mutter: Queenie (Amberlands Royal Queenie)
COI: 4,89 %
Geboren: 23.05.2004 – 02.10.2015
Geschlecht: männlich
Farbe: blue merle c/w
Rute: lang
Größe: 59 cm
Gewicht: 24 kg
HD/ED: frei (geröntgt aber nicht ausgewertet)
Augen: frei (Welpenuntersuchung)
Gebiss: vollständiges Scherengebiss
MDR 1: +/+ (frei)
SOD1: DM/DM (betroffen)

Züchter: Silverlake Aussies

 

Quinn kam am 20.07.04 zu uns und ist Thomas sein Hund, nicht das uns langweilig war aber wen das Aussie Fieber packt der kann halt nicht anders.

Quinn ist mehr so der Kasper in der Truppe. Er ist ein Energiebündel aus Lebensfreude und Spass ständig den “Schalk im Nacken”, für einen Aussie, Fremden gegenüber sehr offen (mal vorsichtig formuliert). Quinn besitzt auch die Gabe der Teleportation, ich hab noch nicht herausgefunden wie er das macht aber man hat den Eindruck er kann an mehreren Orten gleichzeitig sein.
Es macht ihm riesigen Spaß etwas mit seinem Menschen zu machen und zu unternehmen und seine Familie geht im über alles, er liebt es wenn man mit ihm Frisbee spielt und einfach nur rumblödelt, hüten ist nicht ganz so seine Sache, er ist eher der „führsorgliche Typ“ und das merken die Tiere und nehmen ihn dadurch nicht so ganz für voll und er akzeptiert es, von daher ist er als „Hütehund“ nicht wirklich geeignet außer wir wollen das den Schafen die Augen und Ohren geputzt werden *lach*.
Quinn

Februar 2015: Quinn ist an DM (Degenerative Myelopathie) erkrankt, im Oktober 2015 haben wir Quinn in Würde gehen lassen.