Die Eltern

Die Eltern
BootsIMG_6976 Basque-SandraHP
 „Boots“S Bar L Rose Dunnit DNA-VP
Geboren: 26.03.2006
Farbe: black bi
Augen: Frei Jan. 2010
HD: A2
ED: 0
Rute: NBT (Natural Bobtail)
Gebiss: vollständiges Scherengebiss
COI 2,2 %
Schilddrüse: o. B.
MDR 1: +/+ (frei)
Test for hereditary cataract (HSF4): n/n (Frei)
Boots ist eine kleine Hündin mit großem
Potenzial und Herz.Sie will einem immer
gefallen und alles recht machen.
Man braucht so gut wie nie eine Leine, denn sie
ist immer um einen rum und lässt ihre
Menschennie aus den Augen.Boots liebt es
wenn man mit ihr Bällchen und Frisbee spielt.Beim Hüten ist sie sehr stark und durchsetzungsbereit.
Am liebsten arbeitet sie an den Rindern,
dafür bringt sie auch genug Selbstbewusstsein mit. Die Schafe bringt sie recht zuverlässig,aber ihre Stärken sind beim Hüten
das Driven, also das Wegtreiben. Boots zeigt
sehr viel Auge beim Hüten
und bellt dabei auch nicht. Bei der Stallarbeit
und in beengten Bereichen
ist sie unentbehrlich und durch ihre „Größe“ findet sie in den kleinsten
Lücken Platz und wenn es das mal nicht gibt scheut sie auch nicht davor
zurück auf den Schafen zu laufen.Ein paar ihrer Schwestern sind erfolgreich im Hundesport. Da wir aber selbst keinen
Hundesport machen, können wir in dieser
Richtung nichts vorweisen
 “Basque“Slash V S Bar L Basque OTDdsc DNA-VP
Geb: 14. January 2008
Farbe: Red mit Kupfer
Augen: Frei Jan. 2010 (sehr milde Iris zu Iris MPP)
HD: A1
ED: 0
Rute: kupiert
COI 6.78%
MDR: +/+
Test for hereditary cataract (HSF4): n/n Frei)Basque entwickelt sich gut. Er ist ein
lebhafter, freundlicher und offener Rüde.
Sein Arbeitsstil zeichnet sich durch Ruhe (er bellt nicht beim hüten), Effizienz und viel Auge aus. Zu Hause ist er ein zuverlässiger Helfer bei den Schafen
und Enten, er hat eine natürliche ruhige Art mit dem Vieh umzugehen.
Ich habe Basque das erste mal kennen gelernt als er ein paar Tage
hier in Deutschland war und war von seiner offenen Art total begeistert.
So habe ich gewartet wie er sich entwickelt und mich dann entschieden
ihn als Deckrüden für unsere Boots zu nehmen.
Ich werde mir auf jeden Fall einen Welpen aus dieser Verpaarung behalten.
Vielen Dank an Sandra Zilch und Horst Löffler das ihr uns Basque
als Deckrüde zur Verfügung stellt!
BootsIMG_6802 basqueIMG_0956